Lions Club Kassel Homepage

Activities

We serve – Wir dienen

ist der übergeordnete Leitspruch der weltweiten Lions Bewegung.


Dieser Leitspruch,
die Ziele von Lions Clubs International
und ihre ethischen Grundsätze
prägen auch den Lions Club Kassel.

 

Der Lions Club Kassel ist einer der ersten Lions Clubs in Deutschland, der erste in
Nordhessen, gegründet 1955 mit dem Gründungspräsidenten Prof. Dr. Heinz Kalk und dem Gründungspaten Lions Club Utrecht (NL). Zu diesem besteht seit dieser Zeit  ein freundschaftliches Band. Mit der Gründung noch im Schatten des Zweiten Weltkriegs findet einer der Leitgedanken von Lions Clubs International sichtbaren Ausdruck, den Geist gegenseitigen Verständnisses unter den Völkern zu wecken.

 

Die Mitglieder des Clubs treffen sich zweimal im Monat. Bei jedem dieser Treffen gibt ein Vortrag Anstöße zu einem regen Gedankenaustausch. In jedem Jahr wählen die Mitglieder den Präsidenten für das neue Lions-Jahr.  Er stellt sein Jahr in aller Regel unter einen Leitgedanken, dessen Vielfalt in Vorträgen von Clubmitgliedern oder auch von externen Vortragenden entfaltet wird.

Die finanziellen Mittel dazu kommen aus einem alljährlich zur Vorweihnachtszeit vornehmlich von unseren Lionessen geleisteten Verkauf von Punsch und von selbstgekochter Marmelade.

Ein weites Feld der Aktivitäten des Clubs sind Hilfen für caritative Einrichtungen, Selbsthilfegruppen und in Sonderfällen für bedürftige Einzelpersonen



Ein Bild aus der Gründerzeit der Punsch-Activity

Die Punschbude im Jahre '74 – ein Jahr nach ihrer Gründung




Auch 2024 ist es wieder soweit:

Helft uns Helfen!

A
uch im Winter 2023 sieht sich der Lionsclub Kassel wieder
in der Pflicht dort zu helfen wo es ihm am dringlichsten erscheint.




Selbst der fruchtige alkoholfreie Kinderpunsch in den Händen unserer Lionsfreunde schmeckt auch dieses Jahr wieder ganz köstlich!

Hinterm Tresen: Past-Präsident Clemes Schöler &  Punschmaster Dieter Reinemann
Davor von lks.:
LF Dr. Jan Hörmann, LF Dr. Jürgen Barthel, Birgit Göbel, Ursula Lieberum, LF Karl Waldeck & LF Rolf Warncke

Foto: Elke Barthel




Past-Präsident Clemens Schöler in Erwartung des abendlichen Ansturms
auf unseren köstlichen Punsch.




Der Blick hinaus auf das Treiben der Weihnachtsmarktbesucher







2023
Nach zweijähriger Pandemie-Unterbrechung kann endlich wieder unsere traditionelle vorweihnachtliche Punschaktion auf dem Opernplatz stattfinden.

LF Rolf Warncke, LF Jan Hörmann, Ursula Lieberum, Susanne Jordan, Clubpräsident Clemens Schöler, OB Christian Geselle, LF Rudolf Lieberum, Eva Kühne-Hörmann,
Ingrid Habich, Birgit Göbel




Anläßlich des ersten Punschtages nach lang erzwungener Pause überreichte der 
Lionsclub Kassel dem Kasseler Kinderschutzbund eine Spende über 6.000 Euro.
Auf dem Foto: LF Rolf Warncke neben Susanne Jordan (1. Vorsitzende des Kinderschutzbund Ortsverband Kassel e.V.) mit Oberbürgermeister Christian Geselle.



HNA v. 26. November 2022



Die Spendenvergaben im Lionsjahr 2022/23:

€ 4.000,-- fördern den *Kinderschutzbund Kassel
*
€ 5.000,-- gehen an die *Unicef Kassel* Erdbebenhilfe Türkei/Syrien
€ 5.000,-- dienen einem *Übungsspieltisch* für Carilloneure in der Karlskirche, der statt Glocken Klangplatten wie ein Xylophon besitzt
oder Glockentöne elektronisch erzeugen kann.

€ 5.000,-- unterstützen die *Kasseler Tafel*
€ 500,-- helfen dem *Allgemeinen Gehörlosen Verein Kassel*



HNA v. 13. April 2023

Allgemeiner Gehörlosenverein Kassel





HNA v. 22. Juli 2022










 

 





 




 








 






 



 

 








 



 

 

 

 




 






 








 









 

 

 






 

   







 









 











 

© 2024 CHC IT-Solutions | SOLVA